Ingwerkompressen

Bei dieser Methode wird Ingwer klein gerieben, dann in einem Tuch in heißem Wasser erhitzt und schließlich auf die einsprechenden Stellen aufgelegt. Ingwer erzeugt eine tief eindringende Wärme, wirkt stimulierend und regt die Durchblutung an. Die positive Wirkung erfolgt indem die Blutzirkulation angeregt und der freie Fluss der Energie in den Meridianbahnen im ganzen Körper aktiviert wird.

  • Erschöpfung, chronische Müdigkeit, Burnout, Depression
  • Rückenbeschwerden
  • plötzliche Schmerzen verursacht durch kalten Zug
  • Kälte im Körper